Uhr

Regionentheater „Heinz Erhardt Abend“

Das Regionentheater aus dem schwarzen Wald präsentiert NOCH `N GEDICHT das Leben des Jahrhunderthumoristen Heinz Erhardt

Das Regionentheater aus dem schwarzen Wald bringt nun nach dem Sommertheater die Lebensgeschichte des Komikers Heinz Erhardt am 18. September 2018 um 20:00 Uhr ins Kurhaus Bad Dürrheim.

Heinz Erhardt war der Schelm der Nation. Wenn er mit treuherzigem Gesicht „noch’n Gedicht“ zum Besten gab, krümmten sich die Zuhörer vor Lachen. Sein gemütliches Äußeres, der kindliche Blick hinter der dicken, zum Markenzeichen gewordenen Hornbrille: die Harmlosigkeit in Person.

Doch wenn er seine Bühne betrat, sprudelten Bonmots, Vierzeiler, Nonsens, höherer und tieferer Blödsinn geradezu aus ihm heraus.

Diese Inszenierung des Regionentheaters erzählt die bewegte Lebensgeschichte des deutschen Komikers der fünfziger und sechziger Jahre.

Karten kosten im Vorverkauf 12 €* | erm. 7 €* und an der Abendkasse 14 € | erm. 9 €

Karten sind im Vorverkauf im Haus des Gastes in Bad Dürrheim, Tel. 0 77 26 / 66 62 66, unter www.badduerrheim.de und den Vorverkaufsstellen des Kultur-Ticket-Schwarzwald-Baar-Heuberg erhältlich. Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Beginn. Der reguläre Vorverkauf endet am jeweiligen Veranstaltungstag um 13 Uhr.
*inkl. 10% Vorverkaufsgebühr

Tickets

Anstehende Termine:

  • Uhr