Donnerstag, 04.02.2021 | 16:00 Uhr

Konzert mit Pervez Mody

Pervez Mody steht für Virtuosität mit farbenreichem Klangspektrum und gefühlsgeladener Ausdrucksstärke.

Auf dem Programm stehen eine Sonate von Ludwig van Beethoven sowie wunderbare Werke der Geschwister Fanny Hensel und Felix Mendelssohn Bartholdy. Fanny Hensel war eine begnadete Pianistin und hat wie ihr berühmterer Bruder Felix wahre Schätze komponiert, stand in der damaligen Zeit jedoch sowohl als Musikerin als auch Komponistin im Schatten ihres Bruders, da es als unüblich und unschicklich galt, als Frau in der Öffentlichkeit zu konzertieren. Pervez Mody wird einige Stücke von Fanny Hensel aus dem Zyklus „Das Jahr“ mitbringen, sowie „Lieder ohne Worte“ von Felix Mendelssohn Bartholdy. Partner Lothar Freund studierte Klavier und Liedbegleitung in Mainz. Internationale Konzertverpflichtungen führten ihn u.a. in den Sendesaal des hessischen Rundfunks.

Genießen Sie ein klangvolles Konzert mit klassischen Werken.