Abend der Selbsthilfegruppen

Der Selbsthilfetag wird auf den 30. Juli verschoben!

Die Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt Schwarzwald-Baar-Kreis einen „Abend der Selbsthilfegruppen“ im Kurpark. Dieser Open-Air-Abend unter dem Motto „Kreative Vielfältigkeit der Selbsthilfe“ stellt eine coronakonforme Alternativveranstaltung für den jährlich stattfindenden Selbsthilfetag dar. Verschiedene Selbsthilfegruppen aus dem ganzen Schwarzwald-Baar-Kreis stellen sich vor, informieren und beraten ab 17:00 Uhr im Kurpark. Ab 18:00 Uhr startet ein abwechslungsreiches Programm an der Konzertmuschel. Neben einer Einführung in die Selbsthilfethematik sowie kurzen Märchenerzählungen rund um das Thema Selbsthilfe, wird das ForumTanz Schwenningen eine interaktive Tanzvorführung mit musikalischer Begleitung bieten.

Ein Speisen- und Getränkeangebot vor Ort wird durch das Genusswägele des Kurhaus Bad Dürrheim angeboten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten. Anmeldung über die Touristinfo im Haus des Gastes unter 07726 666 266 oder an info@badduerrheim.de