Lesung Jürgen Wegscheider: Zeit für Heiterkeit

Mit heiteren Betrachtungen, Geschichten und Gedichten begibt sich der Münchner Schauspieler Jürgen Wegscheider in die Untiefen des Humors.

Menschliche Schwächen treten dabei nur allzu deutlich zu Tage und werden überspitzt und humorvoll dargestellt. Fündig wurde Jürgen Wegscheider in seinem Bücherschrank bei Autoren wie Wilhelm Busch oder Christian Morgenstern. Ein humorvoller Querschnitt, heiter und beschwingt, melancholisch und nachdenklich, in dem Situationen gezeigt werden, in denen sich das Publikum durchaus wiederfinden kann.