Piano Drums & Sounds – Bekannte Werke und eigene Kompositionen mit Holger Mantey

Holger Mantey spielt Gershwin, Bach, Paganini u.a. in ungehört-unerhörten Variationen und eigene Kompositionen.

Piano, Trommeln, Handpans und eine gehörige Portion Entertainment gehen bei Mantey eine Verbindung ein, die den “Playground“ schafft, um just einzutreten in einen Raum künstlerischer Fantasie, in dem der Musiker seine musikalisch überbordenden Ideen auslebt. „Einen ganzen musikalischen Kosmos im Kopf“ so titelte die FAZ  einmal nach einem Konzert des Musikers. Von wild bis romantisch erklingen bekannte Stücke aus verschiedenen Musikepochen auf ungehörte und oft auch unerhörte Weise. So z.B. stürzt eine Etüde Chopins Etüde aus klassisch gediegenen Koloraturhöhen ab, um in splittrigen Bebop Wasserfällen wieder zu erscheinen. Diese werden zum Ausgangspunkt zahlloser Variationen und Veränderungen.
Gershwins Summertime wird in Mantey´s eigenwillig-expressiver Version zu einer Illustration Norddeutscher Künstenlandschaften. Von ruhig beschaulich, bis zur tosenden Brandung eines vom Sturm aufgepeitschten Meeres. Der Musiker ergänzt sein Programm mit eigenen balladesken Kompositionen, die klangvolle Gefühlswelten entstehen lassen und das I-Tüpfelchen sind in einem Programm, das Bekanntes mit neuen, unverbrauchten Ideen kombiniert. Um dann sein Rezital auf die Spitze zu treiben, demonstriert der Musiker eindrucksvoll und augenzwinkernd, dass man auch ohne Gebrauch der Finger grandios Klavier spielen kann.

Holger Mantey spielt mit vielen namhaften Musikern und Künstlern aus aller Welt  zusammen und gab Konzerte in 21 Ländern in Europa, Asien und Afrika. Von ihm sind 15 CDs unter eigenem Namen erschienen. Mantey´s Konzerte sind  ein wandeln zwischen musikalischen Welten, die unterschiedlicher nicht sein können. Einfach anhören und eintauchen.

 

Tickets für das Konzert sind im Vorverkauf an der Tourist-Information erhältlich und kosten 4,- € ermäßigt und 6,- € regulär. An der Abendkasse sind Tickets erhältlich für 6,- € ermäßigt und 8,- € regulär.