Blues & Boogie – Thomas Scheytt – Piano Solo

Klassiker des Blues & Boogie Woogie und eigene Kompositionen

„Thomas Scheytt gilt als einer der besten zeitgenössischen Boogie-und Blues Pianisten. Er verbindet in seinem Spiel hohes pianistisches Können mit einer unglaublichen, tiefempfundenen Ausdrucksvielfalt“, schreibt das „Jazzpodium Deutschland“.

Thomas Scheytt gehört zu den meistbeschäftigten Musikern der europäischen Blues-und Boogie Szene.

Die Wertschätzung, die er sich durch seine Konzerttätigkeit, seine Kompositionen und seine CD-Einspielungen erworben hat, findet ihren Ausdruck in Auszeichnungen wie dem „Audience Award 2000“ des SWR (zusammen mit Ignaz Netzer) oder dem „Freiburger Musikpreis 2003“.

Großes Ansehen verschaffte ihm der zweifache Gewinn des German Blues Award 2015 in den Kategorien „Bestes Piano“ und „Bestes Duo“

Eintritt: 17 Euro (VVK) | 20 Euro (AK)

Einlass: 18:30 Uhr
VVK: www.reservix.de
Kartenreservationen für die Abendkasse unter www.thomas-scheytt.de

Tickets