Weihnachten im Kurstift

Das Adventshüttle bringt Besinnlichkeit ins Stiftswohnen.
Zugänglich wird das Adventshüttle für all diejenigen sein, die im Kurstift ein- und ausgehen aber auch Besucher und Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen das Adventshüttle im Kurstift zu besuchen.

Adventsmärkte, der Duft von Nüssen, Orangen und Lebkuchen – so verbringen Menschen die Adventszeit am liebsten. Das Kurstift möchte dieses Gefühl auch den Stiftsbewohnern und den Bewohnern aus dem Wohnbereich Pflege weitergeben, die vielleicht nicht mehr die Möglichkeit haben selbständig Weihnachtsmärkte zu besuchen.

Deshalb wird ein großes Adventshüttle im Foyer des Kurstifts aufgestellt und mit Kunstschnee und Lichterketten geschmückt. Während der Adventszeit sollen Kulinarik, Handwerkskunst, Selbstgemachtes, Musik, Konzerte, Lesungen, Gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern u.v.m. das Geschehen im und am Hüttle lebendig machen.

Interessierte Bürger, die gerne einen Beitrag im Adventshüttle mit z.B. einem Verkaufsstand, Workshop, musikalischem Beitrag oder Ähnlichem leisten möchten, können sich bis zum 15. November bei Frau Selena Hefner unter der Telefonnummer 07726 63-941 anmelden.

Programm Adventshüttle